Neuromarketing: Der Duft des Geldes

Freitag 25 März 2022 - 09:51

Neuromarketing: Der Duft des Geldes
Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!

Neuromarketing oder Sensory Marketing ist ein wissenschaftlicher Untersuchungs- und Kommunikationsbereich, der sich auf die Einbeziehung der verschiedenen Sinne zur Steigerung des Absatzes konzentriert.
Demnach ist die Einbeziehung von mehr Sinnen als nur dem Sehen nicht nur möglich, sondern auch sehr empfehlenswert. Es mag unglaublich erscheinen, aber die visuelle Kommunikation ist am wenigsten effektiv, während die olfaktorische Kommunikation die interessantesten Ergebnisse liefert.
Dies ist die Aussage von Martin Lindstrom, dem weltweiten Marketing- und Kommunikationsguru, der mit Hilfe zweier Neurowissenschaftler (Gemma Calvert und Richard Silberstein) und unter Einsatz modernster Hirnscannertechniken (wie der funktionellen Magnetresonanztomographie oder der Stationären Topographie) über einen Zeitraum von drei Jahren die neuronalen Reaktionen der zahlreichen Freiwilligen gemessen hat, die an den Experimenten teilnahmen.

Die Ergebnisse von Lindstrom lassen keinen Zweifel aufkommen und zeigen deutlich, dass es den erfolgreichsten Marken gelingt, die Aufmerksamkeit der Verbraucher durch die entsprechende Stimulierung ihrer emotionalen Sphäre zu gewinnen.


Eine Änderung der Art der Kommunikation ist daher unumgänglich

Man kann es kaum glauben, aber die visuelle Kommunikation ist am wenigsten effektiv. Aber warum?
Die Antwort ist einfach: Wir haben uns daran gewöhnt. Die gesamte Werbung basiert auf einer Vielzahl von Bildern, Lichtern und Farben, und das Ergebnis ist, dass bei diesem visuellen Bombardement alles flach und grau wirkt.
Nehmen Sie ein ausgedrucktes Blatt Papier und unterstreichen oder markieren Sie ein paar Wörter. Auf diese Weise fallen sie auf und stechen hervor. Aber was passiert, wenn wir anfangen, alles zu unterstreichen?
Das Ergebnis wird eine allgemeine Abflachung sein, ganz so als das Papier noch unbeschrieben wäre.

Der Geruchssinn hingegen ist, abgesehen davon, dass er weniger stimuliert wird (zumindest bewusst), definitiv der am besten zu nutzende Sinn.
Pam Scholder Ellen, Forscherin und Professorin für Marketing an der Georgia State University, sagt: ?Bei allen anderen Sinnen denkt man bevor man reagiert. Aber bei Gerüchen reagiert das Gehirn, bevor man denkt?.

Der Geruchssinn ist ein ?ursprünglicher? Sinn; wir nutzen ihn instinktiv, wenn wir im Supermarkt Obst kaufen oder ein Buch aufschlagen. Der Duft der Person, die wir lieben, berauscht uns, und uns läuft das Wasser im Mund zusammen, wenn wir den Duft der Gerichte unserer Mutter riechen. Das liegt daran, dass Geruchsrezeptoren das limbische System aktivieren, jene Bereiche des Gehirns, die verschiedene psychische Funktionen wie Gefühle, Erinnerungen und Wohlbefinden unterstützen.


Kann ich mit Duftstoffen den Umsatz steigern?

Absolut! Und Sie werden auch nicht die Ersten sein, die das tun!
Samsung verbreitet in einigen Geschäften mitten im chaotischen New York den Duft von tropischen Früchten, um seine Kunden zu entspannen und sie psychologisch an einen karibischen Strand zu versetzen; British Airways hingegen bestrahlt Terminals mit der Essenz von frisch gemähtem Gras, um den Stress der langen Wartezeiten in den kalten, sterilen Boarding-Terminals zu lindern; Nestlé kreiert Nescafé-Verpackungen so, dass beim Öffnen ein starker Kaffeeduft freigesetzt wird, was bei gefriergetrockneten Produkten sonst nicht möglich ist.

Sie sind noch nicht überzeugt? Wenn Sie den Begriff RTX9338PJS googeln, werden Sie feststellen, dass selbst an Orten, die bereits mit typischen Gerüchen und Düften belastet sind, Techniken des sensorischen Marketings routinemäßig eingesetzt werden.


Wie sehr zahlt sich Sensory Marketing aus?

Wenn man es richtig macht: sehr!
Dr. Alan Hirsch, ein Pionier der Neurowissenschaften und der Geruchsforschung, der sogar als ?Jacques Cousteau der Nase? bezeichnet wird, hat in der Tat mehrere Experimente zum Geruchssinn-Marketing durchgeführt, und die Ergebnisse waren geradezu erstaunlich.
Bei einem Experiment wurde beispielsweise eine Gruppe von Freiwilligen in zwei identisch aussehende Räume mit Nike Sneaker-Schuhen gebracht. In dem einen Raum duftete es nach Blumen, in dem anderen nach reiner Luft ohne Geruch.
Nicht nur, dass 84 % der Probanden angaben, dass sie die Schuhe im Duftraum bevorzugten, sie waren auch bereit, durchschnittlich 10 Dollar mehr für die Schuhe auszugeben als die Probanden im unbedufteten Raum.

Ein ähnliches Experiment wurde in einem Casino in Las Vegas im Bereich der Spielautomaten durchgeführt. Von den drei getesteten Bereichen verzeichnete derjenige mit der Duftbestrahlung einen Anstieg der Wetteinsätze um 45 %, und es wurde ein klarer Zusammenhang zwischen der Intensität des Duftes und der Anzahl der Wetteinsätze festgestellt.

Sensory Marketing gewinnt immer mehr an Interesse bei denjenigen, die ein Geschäft haben, ein Unternehmen führen oder sich mit Marketing im Allgemeinen beschäftigen.
Und Sie, haben Sie einen Riecher fürs Geschäft? .

Weitere News
  • Freitag 25 März 2022

    Geben Sie der Präsentation Ihrer Produkte die richtige Bedeutung? Geben Sie der Präsentation Ihrer Produkte die richtige Bedeutung?

    Die Produktpräsentation ist der letzte Prozess vor dem Verkauf. Behandeln Sie diesen Aspekt mit der richtigen Sorgfalt?

Unsere Düfte

Wir können jeder Farbe auf Wasserbasis (auch transparent) eine breite Palette von Duftessenzen hinzufügen. Mehr als 60 \“Duftrichtungen\“ zur Steigerung des Umsatzes dank des Geruchserlebnisses in Ihren Auslagen!


Ananas
Ananas
Pesca
Angeln
Anice
Anis
Albicocca
Aprikose
Basilico
Basilikum
Olio Solare
Bräunungsöl
Pane
Brot
Cocco
Cocco
Profumo Femminile
Duft der Frau
Fragola
Erdbeere
Erba Tagliata
Gemähtes Gras
Pompelmo
Grapefruit
Mela Verde
Grüner Apfel
Tè verde
Grüner Tee
Gomma
Gummi
Lampone
Himbeere
Miele
Honig
Zenzero
Ingwer
Gelsomino
Jasmin
Caffè
Kaffee
Camomilla
Kamille
Chewingum
Kaugummi
Formaggio
Käse
Biscotti
Kekse
Pino
Kiefer
Ciliegia
Kirsche
Kiwi
Kiwi
Liquirizia
Lakritze
Lavanda
Lavendel
Cuoio
Leder
Alloro
Lorbeer
Mandarino
Mandarin
Sapone di Marsiglia
Marseiller Seife
Brezza Marina
Meeresbriese
Melone
Melone
Menta
Minze
Muschio
Moschus
Arancio
Orange
Arancio e Cannella
Orange und Zimt
Fiori d'Arancio
Orangenblüte
Orchidea
Orchidee
Origano
Oregano
Patchouli
Patchouli
Prezzemolo
Petersilie
Prugna
Pflaume
Pizza
Pizza
Rosa
Rose
Rosmarino
Rosmarin
Sandalo
Sandelholz
Vino Moscato Dolce
Süßer Muskatwein
Cioccolato
Schokolade
Ribes Nero
Schwarze Johannisbeere
Sherry
Sherry
Porcini
Steinpilze
Tabacco
Tabak
Tartufo
Trüffel
Frutti Tropicali
Tropische Früchte
Vaniglia
Vanille
Violetta
Violett
Anguria
Wassermelone
Incenso
Weihrauch
Limone
Zitrone
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden über alle Angebote und Neuigkeiten
zu unseren steckbaren Holzdisplays!
X
Zur Optimierung des Dienstes verwenden Amici Atos di Amici Daniele e C. Snc und seine Partner Cookies. Wenn Sie auf der Website weitersurfen, erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden.
Wenn Sie weitere Informationen über Cookies wünschen und wissen möchten, wie Sie Ihre Browsereinstellungen ändern können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

ANNEHMEN